Beiträge

Hostels 2017 wieder mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet

Als ökologisch ausgerichteter Betrieb nehmen wir die Verantwortung für unsere Umwelt sehr ernst und sind bestrebt in allen Bereichen Verbesserungen zu erreichen, um auch künftigen Generationen eine schöne und gesunde Umwelt zu erhalten. Es ist uns wichtig, unsere Gäste aktiv in die von uns gesetzten Umweltmaßnahmen einzubeziehen und ihnen die Bedeutung des Umweltschutzes näher zu bringen. Unser Handeln verfolgt das Ziel, den Umweltschutz kontinuierlich fortzuführen und zu verbessern.

Gerade als Anbieter von Unterkünften für, mitunter sehr junge Gäste, ist es uns darüber hinaus ein persönliches Anliegen, vermehrt Zeichen für verantwortungs-bewusstes Handeln auch in Hinblick auf eine intakte Umwelt für künftige Generationen zu setzen.

Folgende Maßnahmen und Bereiche haben für uns und all unsere Mitarbeiter einen besonders hohen Stellenwert:

  • Schulungen und Motivation unserer Mitarbeiter zu umweltgerechtem Handeln und aktiver Mitarbeit in allen umweltrelevanten Bereichen.
  • Ausführliche Information für unsere Gäste und Mitarbeiter über unsere Umweltaktivitäten
  • Effiziente Nutzung aller Ressourcen
  • Abfallvermeidung und Trennung von nicht vermeidbaren Abfällen
  • Sorgfältiger Umgang und genaue Dosierung bei allen Reinigungsmitteln
  • Verwendung von Erzeugnissen in umweltfreundlicher Verpackung
  • Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel von Gästen und Mitarbeitern
  • Zufriedenheit der Gäste durch verbesserte Serviceleistungen ohne Verschwendung von Ressourcen.
  • Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen für kommende Generationen
  • Bewusster Umgang mit unserem Trinkwasser

Um unsere Umweltleistungen nach außen stärker zu kommunizieren, sind wir stets bestrebt die Anforderungen des Österreichischen Umweltzeichens für Beherbergungsbetriebe zu erfüllen.

Dieses Umweltzeichen gibt Verbraucherinnen und Verbrauchern sowie öffentlichen und privaten Käufern die Möglichkeit umweltfreundliche Produkte, deren Qualität anhand staatlich genehmigter Kriterien geprüft worden ist, leichter zu erkennen.

Jene Umweltkriterien, die der Vergabe eines Umweltzeichens zugrunde liegen, sind das Ergebnis wissenschaftlicher Studien und umfangreicher Beratungen innerhalb des Ausschusses für das Umweltzeichen. Mitglieder dieses Ausschusses sind die für das Umweltzeichen zuständigen Stellen, Vertreter von Umwelt-, Verbraucher- und Industrieverbänden, Gewerkschaften sowie Vertreter von kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) und jene Handels.

Mit den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Beherbergungsbetriebe sollen die größten Umweltbelastungen, die im Laufe der drei Phasen des Lebenszyklus der Dienstleistung (Kauf, Bereitstellung, Entsorgung) entstehen, so gering wie möglich gehalten werden. Sie dienen insbesondere folgenden Zielen:

  • Begrenzung des Energieverbrauchs
  • Begrenzung des Wasserverbrauchs
  • Begrenzung der Abfallmenge
  • bevorzugter Einsatz erneuerbarer Energiequellen
  • Verwendung umweltschonender Stoffe
  • Förderung der Umweltkommunikation und der Umweltbildung

Zur Verminderung der Umweltbelastungen haben wir uns zum Ziel gesetzt verstärkt Produkte mit einem Umweltzeichen zu kaufen und auch unsere Gäste über die Möglichkeiten zur Unterstützung unserer Umweltziele zu informieren.