Beiträge

Die Hostels Wien legen all ihren Grundsätzen ein ausgewogenes, ökonomisches, soziales und ökologisches Handeln zu Grunde. Dazu haben wir einen Ethikkatalog erstellt und achten sehr darauf, dass alle Mitarbeiter der Hostels Wien, die darin enthaltenden Punkte nicht nur verstehen sondern auch in Form eines Leitfaden im täglichen Umgang mit Kollegen, Gästen und Lieferanten anwenden.

Wir:

  • stellen die menschliche Begegnung in den Mittelpunkt unseres Handelns,
  • leben den partnerschaftlichen Gedanken auf allen Ebenen
  • stärken unser Image als offener, toleranter Partner, der im Umgang mit Menschen und Völker stets das Verbindende vor dem Trennenden stellt
  • behandeln alle Menschen gleich, ungeachtet von Herkunft, Religion, Hautfarbe oder Geschlecht
  • tolerieren keine Form von Diskriminierung, von sexueller, physischer oder psychischer Belästigung gegenüber unseren Mitarbeitern, gleichgültig ob von Seiten unserer eigenen Mitarbeiter oder anderer Personen
  • legen größten Wert auf die Gesundheit und Sicherheit aller sowie auf die Sicherheit des Arbeitsumfeldes
  • fördern eine wirkungsvolle Kommunikation, damit alle unsere Mitarbeiter ihre Aufgaben erfolgreich erfüllen können
  • respektieren die  Wertevorstellungen anderer
  • melden als Mitarbeiter einen potentiellen Interessenskonflikt direkt unserem Vorgesetzten
  • achten auf einen respektvollen und fairen Umgang mit all unseren in-und externen Partnern, Lieferanten, touristischer Einrichtungen und Behörden
  • stehen für einen qualitätsbewussten, sozialverantwortlichen und umweltverträglichen Jugend- und Familientourismus